Aktuelle Information zum Schulneubau

28.03.2016

Für die weiteren Schritte wurde von der Gemeindevertretung ein Unter-Ausschuss gebildet, der aus Vertretern der Parteien und der Schule besteht.

Wir würden eine Beteiligung eines Vertreters des Jugendbeirates begrüßen. Wenn der Schulneubau etwas mehr konzeptionelle Reife hat, möchten wir auch die Öffentlichkeit informieren und durch Anregungen beteiligen. Die Unterrichts- und die Raumkonzeption wurde durch die Schulleitung erarbeitet und von einem Architektur-Büro umgesetzt. Eine Bestätigung dieser Planung seitens der Gremien ist erfolgt. Als Standort wird die Fläche zwischen dem  Kunstrasenplatz, den Tennis-Plätzen und der Straße Smaalkoppel festgeschrieben. Derzeitig wird von der Verwaltung an einem Finanzierungsmodell gearbeitet.