Flüchtlingskrise: Wie schaffen wir das?

Die hohe Zahl der Asylbewerber und Flüchtlinge in Deutschland ist eine große Herausforderung für Politik und Gesellschaft. Viele Fragen stellen sich: Angefangen von der Unterbringung und Betreuung, über die Integration in Gesellschaft und Arbeitsmarkt bis zu einer konsequenten Rückführung abgelehnter Asylbewerber.
Deswegen würden wir uns gerne miteinander austauschen, einen besseren Einblick in die Berliner Hintergründe nehmen und weitere Informationen erhalten. Hierfür konnten wir unseren CDU-Landesvorsitzenden und designierten Spitzenkandidaten Ingbert Liebing MdB sowie Torsten Geerdts, den Vorstandssprecher des Deutschen Roten Kreuzes Schleswig-Holstein, gewinnen.

Die Einladung finden Sie hier:

 

Termin

03.02.2016 19:00