Schwerpunkt und Ziele für 2016

08.02.2016

In der Gemeindevertretersitzung im Dezember 2015 wurde unsere Vorstellung, die Errichtung von Seniorenwohnungen in der Ortsmitte, beschlossen und damit die Verwaltung beauftragt mit Investoren und Betreibern Gespräche für eine Realisierungskonzeption aufzunehmen. Wir erwarten zeitnahe Information und Beratung in den Ausschüssen.

Unserem Antrag, den Bauhof aus der Ortsmitte in eine Randlage von Havighorst zu verlagern, wurde nunmehr auch vom Ortsbeirat einstimmig zugestimmt. Die Nutzung der freiwerdenden Fläche könnte für eine Wohnbebauung, eventuell auch für Seniorenwohnungen bei nachgewiesenem Bedarf, verwendet werden.

Die bereits begonnene Erstellung eines neuen Flächennutzungsplanes bringt für das gesamte Gebiet Oststeinbeks Klarheit in der zukünftigen Nutzung (Bauland, Gewerbegebiete, landwirtschaftliche Nutzfläche, Verkehrs- und Grünfläche). Wir sehen eine intensive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vor entsprechenden Entscheidungen.

Für den geplanten Schulneubau  sind erste Festlegungen wie Unterrichts- und  Raumkonzept erfolgt. Als Standort wird voraussichtlich der Bereich nördlich Smaalkoppel/östlich Kunstrasenplatz in Frage kommen. Als nächstes muss der Baukörper entwickelt, Kosten ermittelt und die Finanzierung geklärt werden.

Mit  einer Fertigstellung des Rathausumbaus ist im Mai zu rechnen.