Oststeinbek Aktuell, September 2016

28.08.2016

Besuch des Bundestagsabgeordneten Norbert Brackmann in Oststeinbek und CDU Vorstandswahlen.

Der Bundestagsabgeordnete Norbert Brackmann besucht wie in jedem Jahr diesmal am 15.9.2016, Oststeinbek.

Damit zeigt er erneut, dass es ihm wichtig ist, sich über die Kommunen und Städte seines Wahlkreises vor Ort zu informieren. Auch wenn sich die CDU-Oststeinbek ausschließlich mit innerörtlichen Themen beschäftigt, so ergibt sich durch seinen Besuch die Gelegenheit, die politische Situation in Berlin und das Verhalten der Regierung zu hinterfragen.

 
Damit auch Sie, die Bürgerinnen und Bürger Oststeinbeks, die Möglichkeit haben, über verschiedene Themen etwas zu erfahren bzw. Fragen zu stellen laden wir Sie zu einer öffentlichen Veranstaltung an diesem Tag um 19.00 Uhr in den Kratzmannschen Hof ein. Herr Brackmann steht für eine offene und sachliche Darstellung und Bewertung der aktuellen Situation in Berlin.
 
Mit dabei sein wird auch Lukas Kilian. Er ist der Landtags-Kandidat der CDU für den Wahlbezirk Süd-Stormarn (Landtagswahl Schleswig-Holstein am 07.05.2017). Er wird Angaben zu seiner Person machen und seine Beweggründe seiner Bewerbung für ein Landtagsmandat und Ziele seiner politischen Vorstellungen erläutern. Er steht für kritische Bewertung der Politik in Kiel und seines Wahlkreises Süd-Stormarn aber auch für Veränderungen in der Politik und Auftreten der CDU Schleswig-Holsteins.
 
Über ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.
 
CDU-Vorstandswahlen
 
Am 13.07. wurde in einer gut besuchten Mitglieder-Versammlung eine neue Vorstandsmannschaft gewählt:
Vorsitzender Arne Heckt, stv. Vorsitzende Britta Peth-Semic, Kassenwartin Gisela Frien, Beisitzer wurden gewählt: Alexander Schröter, Dr. Hans- J. Winter, Thomas Rix und Ulf Gottsberg. Kraft Amtes gehören dem Vorstand Hans-J. Vorbeck (Fraktions-Vorsitzender) und Bernhard Bökeler (Ehrenmitglied).
 
Wir begrüßen Herrn Ulf Gottsberg als neues Mitglied der CDU-Fraktion. Er übernimmt die Stellvertreter-Funktion als wählbarer Bürger im Finanz und Wirtschaftsausschuss. Wir wünschen allen neuen Mitgliedern in Vorstand und Fraktion der CDU Freude an ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.